jusos-Logo
Jusos Ostholstein

Wofür stehen wir?

Jusos in der SPD

Wer sind die Jusos?

Die Jusos sind die Jugendorganisation der SPD. Allerdings setzen wir uns auch mit den Themen der SPD auseinander. Wir sehen uns als kritische aber produktive Stimme innerhalb der SPD. Wer zwischen 14-35 Jahre jung ist und der SPD beitritt, ist auch Juso-Mitglied. Man kann aber auch nur Juso-Mitglied sein.

 

Wofür stehen die Jusos?

Wir Jusos teilen die gemeinsamen Werte Freiheit, Gerechtigkeit und Solidarität. Wir stehen für gleiche Chancen in allen Lebensbereichen. Unabhängig von gesellschaftlichen Positionen oder Einkommen. Außerdem kämpfen wir gegen Nazis oder andere braune Soße und für die Gleichstellung der Geschlechter.

 

Um unsere Ziele zu erreichen diskutieren wir daher auf unseren Sitzungen nicht nur Themen aus unserem Kreis sondern auch tagespolitische Themen.

 

Was muss ich denn mitbringen, um mitzumachen?

Du solltest zwischen 14 und 35 Jahre jung sein, in Ostholstein wohnen und dich ein bisschen für Politik interessieren. Mehr braucht es nicht. Am Besten schaust du einfach mal vorbei und überzeugst dich selbst. Unsere Treffen sind grundsätzlich öffentlich.

 

An wen muss ich mich wenden, um mitzumachen?

Deine Ansprechpartner findest du hier. Schreibe ihnen einfach bei Facebook, per Mail, rufe sie an oder kontaktiere uns über unsere Facebookseite. Du kannst natürlich auch direkt beitreten, das Formular findest du hier.

 

Wann und wo finden die Treffen statt?

Wir treffen uns einmal monatlich und versuchen, jeweils im Wechsel im Norden, in der Mitte und im Süden Ostholsteins zu tagen. Unsere nächsten Treffen findest du im Kalender auf der Startseite oder du fragst deinen Ansprechpartner. Regelmäßig bilden sich Fahrgemeinschaften. Aus dem Norden fährt immer jemand in den Süden und umgekehrt. Du brauchst dir also keine Gedanken über den Hin- und Rückweg zu machen.